Deutsch
Français
English

Landytreffen

25 Jahre LRCH (Land Rover Club Holland)
35 Erwachsene, 11 Kinder, 23 Autos! Eine grosse Delegation unseres Clubs war an der Geburtsfeier des holländischen Land Rover Clubs ...
Bal des Séries • Ardéche • 2004
Les voitures reprennent la route et se dirigent vers un passage à gué relativement profond avec une eau trouble gênant la visibilité du tracé
Land Rover Cup Prestice • 2004
Die Kinder waren wegen einer wüsten Schlägerei unter den Engländern etwas verstört, aber mit einer heissen Schokolade und Cornflakes konnte ich sie beruhigen
Breuil Cervinia • 2004
La colonne suisse file devant et la montagne va bientôt ressembler à une «fourmilière» de Land Rovers.
Breuil Cervinia • 2003
Am nächsten Morgen, strahlender Sonnenschein, Matterhorn bis zum Gipfel sichtbar ... Frage: Glaubt Ihr, dass der Geländegang genügt oder soll ich noch den Allradantrieb einschalten?
Aosta Treffen 2003 (Bericht von den Kopps)
Danach hatten wir den Eindruck, dass der Motor wesentlich besser läuft! Logisch es ging ja auch bergab!
Les rencontres de l'été • 2003
Comme pour les dernières éditions, le French s'est déroulé cette année encore sur le terrain des Combes-Grondées à Saint-Symphorien-de-Marmagne, au sud d'Autun
Italian National 2002 • Bericht von Jennifer, 11 Jahre
,,, haben die Freeländer Stau veranstaltet, dann ging es schnell. Unterwegs fing es zuerst leicht dann fester zu Regnen und zuallerletzt an zu Hageln
Swiss National Finsterhennen • 2002
Differentiale brachen, Kotschutzlappen blieben liegen, Auspuffe wickelten sich um die Hinterachse, Stosstangen litten, etliches Blech wurde verformt
Belgium National • 2000
77 Stunden von Zuhause weg. Davon 47 h in verschiedenen Landy’s. Viel Mühe, Aerger, Stress und Enttäuschungen. Lohnt sich das?
Italiano Nationale • 2000
Das Italian National in Breuil-Cervinia ist ein ganz besonderes Landrover-Treffen, da die Roadbooks jeweils auf über 3000 m ü.M. hinaufgehen...
Breuil-Cervinia • 2000
Ein weiteres Mal lädt Joachim Kind und Kegel in seinen alten Landrover und zieht aus zu neuen Abenteuern. Diesmal im schönen Aostatal, gleich hinter dem Matterhorn links ...
Swiss National Finsterhennen • 2000
Stoni hat die Kardanwelle ausgerissen. Doch er konnte sie mit ein bisschen feilen wieder zusammen stecken.
25 Jahre Deutscher Rover Club • Kallinchen 2000
Der Deutsche Rover Club feiert sein 25-jähriges Bestehen. Manu, Stoni und ihr Team sind natürlich mit von der Partie...
Swiss National Finsterhennen • 1999
Das Gelände hatte Passagen in jeden Schwierigkeitsgrad, jedoch ohne Risiko. Vom Schrägfahren, über die Furt, bis zum Steilhang war alles dabei.