Deutsch
Français
English

Serie I Treffen 2004 im Zugerland

Autor: Patrick Amann

Schon am Samstag waren einige Landrover ins Zugerland angereist. Nicht nur Serie I Besitzer waren gekommen, sondern auch viele andere Landroverbesitzer. Nach einer kleinen Rundfahrt genossen wir am Abend das gemütliche Beisammensein am Lorzenbach. Bei einem Feuer, auf dem grilliert wurde, und den vorhandenen Getränken, gab es viel zu erzählen.

Der Sonntag wurde mit einem luxuriösen Frühstück in Restaurant Höllgrotten gestartet. Danach führten uns Willi und Marianne auf kleinen und grossen Strassen um den Ägerisee. Natürlich machten wir auch an einem schönen Aussichtspunkt ein Zwischenstop. Bei einem "Zvieri-Plättli" konnten wir uns wieder stärken. Auf ebenso schönen Strassen wie am Morgen, ging es wieder zurück nach Baar.

Mit dem Wetter hatten wir viel Glück. Kaum hatte man die Planen montiert, um sich vor den grossen Tropfen zu schützen, kam schon wieder die Sonne zum Vorschein!

Interessant war, dass es sehr viele neue Gesichter gab. Es gibt auch in der Schweiz noch einige Serie I!

Auch in diesem Jahr hat es nicht ganz für 20 Serie I Fahrzeuge gereicht. Wenn wir aber so weiter machen, dann kann es schon das nächste Jahr soweit sein. Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren Willi und Marianne. Es war für uns alle ein super und perfekt organisierter Sonntag im schönen Zugerland.